Druckansicht - Montag 28. Juli 2014
Schriftart: » non-serif » serif || Schriftgröße: » normal » groß » sehr groß || Farben: » färbig » hell » dunkel
BLINDENSPORT.AT
OEBSV

Multisportwoche 2014 - aktueller Anmeldestand ...
Sportarten:


Vereinslogo des ABSV Wien

Im Rahmen der 40. Salzburger Landesbehindertensporttage führte der BSSV Blinden- und Sehbehindertensportverein Salzburg am Samstag, 17. Mai, ein internationales Torballturnier für Blinde um den "Salzburger Stier" durch, an dem 7 Herrenmannschaften aus Deutschland, Italien und Österreich teilnahmen. Gespielt wurde nach den international gültigen Regeln für Torball 2014. Jede Mannschaft spielte in der Vorrunde einmal gegen jede andere, anschließend wurde mit den 4 besten Teams eine Finalrunde durchgeführt.     

  




Die erfolgreiche Mannschaft aus Tirol

Am vergangenen Wochenende (17. Mai) fand in Zollikofen (nähe Bern) bereits zum 19. Mal das internationale Torballturnier für Jugendliche bis 20 Jahren statt. Auch in diesem Jahr waren zwei Mannschaften aus Österreich, Tirol und Vorarlberg, mit dabei.

  




Patrick Moor mit Begleitsportlerin
Zweimal Silber für Patrick Moor in Finnland

Vom 01. - 04.Mai fand in Mikkeli (Finnland) ein internationaler Schießwettbewerb statt. Es starteten Sportler aus Finnland, Tschechien, Großbritannien und Österreich. Dabei  erreichte der Vorarlberger Patrick Moor mit Begleitsportlerin Daniela Moor im Bewerb „stehend frei“ mit 610,2 Ringen den zweiten Platz.
Nach einem spektakulären Finale landete  Patrick im Bewerb „liegend“ mit nur 0,7 Ringen Rückstand hinter dem Engländer ebenfalls auf dem zweiten Platz. Dieser Wettkampf wurde mit einem zertifizierten Wettkampfrichter durchgeführt. Dabei wurde geprüft wie weit die neuen internationalen ISFF Regeln mit dem Blindensport vereinbar sind. In zwei nachfolgenden Meetings wurden dann Teile der neuen Blindensport-Regeln für die Paralympic 2024 definiert.

  




Nationaltrainer Futsal für Sehbehinderte
Futsal Sichtungstraining in Wien

Vom 30. Mai bis zum 01. Juni findet unter der Leitung von Nationaltrainer Rene Gaida ein Sichtungstrainingslager für ein Österreichisches Nationalteam im Sehbehindertenfußball statt. Die Veranstaltung wird im Wiener ASKÖ Ballsportcenter in Wien 22 durchgeführt und ist offen für alle Spieler mit Sehbeeinträchtigung der Klassen B2 und B3.

Die detaillierten Informationen zu diesem Sichtungstraining findet ihr in der Ausschreibung .

  



Multisportwoche 2014 - aktueller Anmeldestand ...




Danijel Krnjeta am Ball, einer der zwei nominierten sehbehinderten Spieler für das Rapid Projekt

Am Samstag, 26.April, ging der erste Wiener "mehralsfussball"-Cup erfolgreich über die Bühne. Bei der vom Wiener Behindertensportverband durchgeführten Veranstaltung begaben sich 6 Mannschaften, davon zwei Sehbehindertenteams (ABSV und VSC Wien) auf Pokaljagd. Alle wurden vor Spielbeginn mit neuen Dressen (großer Dank an Fa. RADO) ausgestattet und in zwei Dreiergruppen eingeteilt, in denen jeder gegen jeden spielte, um im Anschluss die Platzierungsspiele auszutragen.

  



Der Fußball Bundesligist SK Rapid Wien hat sich entschlossen als erster österreichischer Profiverein ein Special Needs Team zu gründen. Gemeinsam mit dem Wiener Behindertensportverband wird der SK Rapid eine Auswahl von 16 Spielern einberufen, die als Saisonhöhepunkt am Special Adventure Camp der „Football is More Foundation (fim)“ (www.footballismore.org) in Liechtenstein teilnimmt.

Dort findet dann auch der erste Erfahrungsaustausch mit den anderen internationalen Vereinen, wie FC Liverpool, Manchester United und FC Zürich statt.

  




Logo Torball

Der BSS Tirol organisierte am 05. April bereits zum 6. Mal das Turnier in Hopfgarten, zu dem Mannschaften aus vier Nationen anreisten. Unterschleißheim und Nürnberg/D, Glarus/CH, Bergamo und Bozen/I und drei Mannschaften aus Tirol, sowie Wien und Vorarlberg. Die Obfrau des BSS Tirol Sabine Karrer und Trainer Markus Fischnaller, eröffneten die sechste Auflage dieses Turniers pünktlich um 09:00.

  


zur ersten Seite  vorherige Seite     1 2 3 4 5 6 7     nächste Seite  zur letzten Seite
Vorschau
Torball Weltcup
Beginn: 05.09.2014

Rad: ÖM Senioren
Beginn: 06.09.2014
© 2005 Fachausschuss Blinden- und Sehbehindertensport in Österreich, powered by: siteswift.com
© 2005 Fachausschuss Blinden- und Sehbehindertensport in Österreich, powered by: siteswift.com