Druckansicht - Sonntag 20. April 2014
Schriftart: » non-serif » serif || Schriftgröße: » normal » groß » sehr groß || Farben: » färbig » hell » dunkel
BLINDENSPORT.AT
OEBSV

Skisaison 2013/14 wurde in Lachtal mit den Österreichischen Meisterschaften erfolgreich beendet!
Sportarten:

Mit überzeugender Leistung zu Silber bei der WM in Peking - Roland Mitterlehner
Zweimal WM-Silber für Roland Mitterlehner

12.09.2013 - Mit einer überzeugenden Leistung holte sich Roland Mitterlehner zweimal Silber bei der IBSA-WM in Peking, CHN. Sowohl im Dreikampf als auch im Bankdrücken war der Russe Mikhalev (690kg) für ihn allerdings unerreichbar, Mitterlehners Dreikampfleistung: 600kg (KB 195kg, BD 157,5kg, KH 247,5kg).  

Mit derselben Bankdrückleistung wie im Dreikampf platzierte sich der Wiener auch im Einzelbewerb hinter dem Russen (185kg). Dritter wurde jeweils Grytsaienko Dymitri, ebenfalls aus Russland. 

  



10.09.2013 - Ostrava-Cup 2013


Andrea Piribauer erreichte mit einer guten Leistung beim Ostrava-Cup Platz 7
Österreichs Blindenschützen in Ostrava nicht in den Medaillenrängen

10.09.2013 - In Abwesenheit von Patrick Moor, er war krankheitshalber nicht mit in Tschechien, belegte beim "Ostrava-Cup 2013" der Kärntner Kurt Martinschitz mit 703,5 Ringen Platz vier. Der Sieger kommt aus Polen, Jerzy Zalomsky erreichte 706,2 Ringe. Mit Maria Weber (Platz 5), Andrea Piribauer (Platz 7) und Bernhard Pichler (Platz 8) erreichten weitere drei Österreicher Top-Ten Platzierungen. 

  




Christoph Prettner, Vladimir Vasic (mit Pokal) und Andi Bergmann

04.09.2013 - Nach einer dreijährigen Pause reiste Trainer Markus Fischnaller mit seiner Truppe nach Adliswil zum 25-jährigen Jubiläum des internationalen Torballturniers in Zürich. Es sollte die erste Bewährungsprobe nach einer zwei monatigen Wettkampfpausepause sein. Außerdem galt es für Andreas Bergmann, Semih Cetin, Vladimir Vasic und Jolly Joker Christoph Prettner, sich für den bevorstehenden Europa-Cup abzustimmen und einzuspielen.

  




Bitzinger/Zobl erstmals ganz oben am Treppchen

08.08.2013 - Sensationeller Erfolg für den erst 18-jährigen Patrick Bitzinger aus Wien. Beim ÖSTM-Zeitfahren in der Steiermark löste er den Tiroler Roland Dornauer als Serienstaatsmeister ab. Der gebürtige Waldviertler überzeugte mit einer starken Leistung und konnte es im Ziel kaum fassen, dass er erstmals den Staatsmeistertitel mit Pilot Mario Zobl geholt hat.

  




WM Silber für Natalija Eder
WM-Silber im Speerwurf für Natalija Eder

25.07.2013 - Ohne der Weltrekordhalterin aus Serbien und Paralympicsiegerin von London, Tanja Dragic, sie glänzte durch Abwesenheit, duellierten sich Natalija Eder und die Russin Anna Sorokina mit Liu Ya-Ting aus Tapeih um die WM Medaillen. Gold ging überlegen an die Russin mit 39,75 m vor Eder (37,34 m) und Liu (35,71 m).

Marinkovic belegte beim Kugelstoßen Rang 6 mit 11,21 m. Der Sieger kommt aus Spanien; Sierra Casinos mit 13,07 m.        

  




Suchte bisher die Form bei der WM vergeblich, Bil Marinkovic
Enttäuschung bei Gewinn der Bronzemedaille

24.07.2013 - Aus Gold wurde Bronze. Der große Favorit im Speerwurfbewerb der vollblinden Männer in Lyon bei der WM, Bil Marinkovic, scheiterte mit einer schwachen Vorstellung an Gold. 38,53 m als besten Versuch brachte ihm den dritten Platz ein. Mit 46,17 m ging der Sieg an Anabel Bello aus Venezuela.

Für Österreichs Blinden- u. Sehbehindertensport tritt morgen Speerwerferin Natalija Eder, an. Auch sie zählt zum engsten Favoritenkreis. Marinkovic ist beim Kugelstoßen ebenfalls morgen am Start. 

  




Patrick Bitzinger hat gut lachen. Der 18-jährige depütierte in der Slowakei bei einem P1 Rennen
23.07.2013 - Patrick Bitzinger und Pilot Günter Martinek machten sich am 12. Juli bei strömendem Regen nach Vratna (SVK) auf, zum ersten Start bei einem P1 Rennen. Die Streckenbesichtigung musste wetterbedingt leider per Auto durchgeführt werden.
 



Exprofi Simon Manzoni war mit der Trainingswoche äußerst zufrieden

22.07.2012 - Die Multisportwoche in Obertraun fungierte erstmals auch als Trainingswoche für B2/B3 Sehbehindertenfussball five-a-side. Als Cheftrainer war der ehemalige Profispieler Simon Manzoni (Ex-Tormann von Admira Wacker und Grödig) vor Ort. Beweglichkeit, Schnelligkeit und Kräftigung wurden von den Spartentrainern Peter Beninger und Lukas Brachtel übernommen.  

  


zur ersten Seite  vorherige Seite     1 2 3 4 5 6 7 8     nächste Seite  zur letzten Seite
Vorschau
Behindertensportwoche
Beginn: 25.05.2014

ÖstM Rad EZ
Beginn: 08.06.2014

ÖstM Rad Straße
Beginn: 09.06.2014

Trainingskurs Schießen
Beginn: 09.06.2014

Leichtathletik: LM Wien
Beginn: 19.06.2014
© 2005 Fachausschuss Blinden- und Sehbehindertensport in Österreich, powered by: siteswift.com
© 2005 Fachausschuss Blinden- und Sehbehindertensport in Österreich, powered by: siteswift.com