Donnerstag 14. Dezember 2017

33. Österreichische Torballmeisterschaft 2017 –Der Tag des Torballsports

Wien – Zum 33. Mal wurde in Österreich die Torballmeisterschaft ausgetragen zu welcher 4 Damen- und 8 Herrenteams gemeldet waren. Zusammen mit dem VSC ASVÖ-Wien organisierte der ABSV Wien dieses sportliche Großereignis. Dank vieler Sponsoren und zahlreichen Helfern glückte ein toller, spannender und reibungsloser Turniertag an welchem sich die VSC Wien Damen und das Herrenteam des BSS Tirol jeweils den Meistertitel sicherten. Aber der Reihe nach:

Dreiländer-Torballturnier in Linz

Im Turnsaal des Blindenverbandsgebäudes in Linz fand vor wenigen Tagen das traditionelle Torballturnier um den Wanderpokal zwischen Oberösterreich, Salzburg und der Steiermark statt. Der OÖBSC war der Veranstalter

Internationales Torballturnier um den "Salzburger Stier"

01.08.2017: Im Rahmen der 43. Salzburger Landesbehindertensporttage führte der BSSV Blinden- und Sehbehindertensportverein Salzburg am Samstag, 24. Juni 2017 ein internationales Torballturnier um den "Salzburger Stier" durch, an dem 7 Herrenmannschaften aus Deutschland, Italien und Österreich teilnahmen, davon 2 Teams des Gastgebers.

Um zwei Tore am Sieg vorbei

31.05.2017: 3. Platz für Österreichs Jugend beim 22. Internationalen Jugend-Torballturnier in Zollikofen (CH), nahe Bern. Österreichs Jugend war diesmal mit Patrick Karrer (15), Rafael Huber (18), dem Südtiroler Leihspieler Peter Mair (15) und Trainer Markus Fischnaller dabei.

Graz war wieder Torball-Hochburg

30.05.2017: Das 20. internationale Torballturnier für Damen und Herren in Graz, wurde von der Grazer Gemeinderätin Marion Kreiner, ehemalige Snowboard-Weltmeisterin und Olympia-Medaillengewinnerin, in Vertretung von Bürgermeister Siegfried Nagl, eröffnet. 6 Damen- und 14 Herrenteams aus 6 Nationen waren vor Ort.

 

Goalball-Trainingskurs in Innsbruck

16.05.2017: Der erste überregionale Trainingskurs für die Goalballer in diesem Jahr fand kürzlich in Innsbruck statt. Es kamen Sportler, Schiedsrichter und Trainer aus Wien, Kärnten, Salzburg, München und Tirol. Besonders erfreulich war, dass wieder ein „neuer“ Sportler die Freude am Goalball entdeckte.

 

Erfolgreicher Goalball-Lehrgang in Linz

20.12.2016: Teilnehmer aus vier Bundesländer (Tirol, Salzburg, Steiermark und Wien) reisten nach Linz um Goalball überhaupt erst kennen zu lernen. Für andere wiederum war es ein intensives gemeinsames Training und manche sahen in dem Lehrgang die Möglichkeit Gelerntes zu festigen und weiter zu entwickeln.

 





Österreichischer Behindertensportverband (ÖBSV)
Kompetenz-Gremium Blinden- und Sehbehindertensport
Brigittenauer Lände 42
1200 Wien
Fon: +43 1 33 26 134

[IMPRESSUM]
http://www.blindensport.at/