Marinkovic warf inoffiziellen Weltrekord bei WLV-Meisterschaften in Wien

10.06.2007 - Bei den WLV-Meisterschaften (Landesmeisterschaften der Nichtbehinderten) in Wien, warf der blinde Athlet den Speer mit 51,52m sensationell weit und belegte damit den zweiten Platz. Bil hatte eine Traumserie mit zwei Würfen über 51m und zwei über 50m. Auch mit dem Diskus konnte der 32-jährige aufzeigen, welche Leistungen Sportler mit Behinderung schaffen können - 37,76m, dritter Platz.   

  





Österreichischer Behindertensportverband (ÖBSV)
Kompetenzgremium Blinden- und Sehbehindertensport
Brigittenauer Lände 42
1200 Wien
Fon: +43 1 33 26 134

[IMPRESSUM]