Schütze Lamfalusi aus Innsbruck beim Einrichten des Gewehrs, um den richtigen Ton zu treffen

Sportschützen übten in Linz

27. Mai 2022 - Von 15. bis 22. Mai fand am Schießstand Auerhahn in Linz eine Trainingswoche und anschließend der 2. ÖBSV-Cup statt.
 

Das Bild zeigt Lothar Heinrich bei einer Veranstaltung der Sportschützen

Schützen trauern um langjährigen Wegbegleiter

26. Jän 2022 - Freunde treten in unser Leben und begleiten uns ein Stück, manche bleiben für immer in unserer Erinnerung! "Tief betroffen muss ich euch mitteilen, dass Lothar Heinrich am vergangenen Wochenende verstorben ist. Er wird immer in unseren Herzen bleiben!", teilte Schützenreferent Patrick Moor mit. 

Foto: Das Strahlende Schützenpaar, Daniela (Guide) mit Maskottchen in der Hand, Patrick hat die österreichische Fahne umgehängt

Patrick Moor erobert Silber bei der IPC-WM Shooting

18. Okt 2019 - Trotz anfänglicher Probleme und schlechter Schussleistung im Qualifikationsdurchgang erreichte der Vorarlberger, mit seiner Frau Daniela als Begleitsportlerin, als Sechster für das WM-Finale in Sydney/AUS.

Foto: Großaufnahme der ersten 3-Platzierten

Bronze für Moor beim ersten offiziellen World Shooting Para Sport (WSPS) – WorldCup in Osijek/Kroatien

05. Aug 2019 - Die Woche vom 23. bis 30. Juli war sehr heiß und anstrengend für alle Teilnehmer des ersten offiziellen World Shooting Para Sport (WSPS)-WorldCup Osijek 2019. Die Sportstätten des Luft- und Kleinkaliberbewerbs waren 10 Kilometer voneinander entfernt, die Unterkünfte sogar bis zu 35 Kilometer.

Foto: Gruppenfoto aller am Trainingslager teilnehmenden Schützen

9. Trainingslager und 3. Bodensee-Cup der Sportschützen

25. Jun 2019 - Vom 16. – 21. 6. 2019 fand im Olympiazentrum in Dornbirn zum neunten Mal ein Trainingslager für sehbehinderte und blinde Schützen statt.

Österreichische Staatsmeisterschaften der Sportschützen in Tirol

Bei der ÖSTM in Sportschießen in Wörgl gingen 11 blinde- und sehbehinderte Schützen an den Start. Im Bewerb „liegend“ siegte Weber Maria Luise mit 611,3 Ringen, gefolgt von Moor Patrick mit 599,1. Nur 0,2 Ringe weniger erzielte Kurt Martinschitz. Im Bewerb „stehend frei“ sicherte sich Moor den 1. Platz mit 518,6 Ringen vor Martinschitz mit 496,2. Dritter wurde Pichler Bernhard mit 454,8 Ringen.

Patrick Moor sichert sich Platz 2 in Hannover

19 Blindenschützen aus 10 Nationen waren nach Niedersachsen gereist. In der Qualifikation beim Bewerb „stehend frei“ erzielte der Vorarlberger mit Begleitsportlerin Daniela Moor einen neuen Österreichischen Rekord mit 535,3 Ringen ...

Vorschau
Beginn: 16.10.2022
Beginn: 19.11.2022
Beginn: 11.12.2022
Beginn: 15.12.2022
Beginn: 03.01.2023
Beginn: 22.01.2023


Österreichischer Behindertensportverband
Brigittenauer Lände 42
1200 Wien
Fon: +43 1 33 26 134
E-Mail: kg-b ät obsv.at

[IMPRESSUM]