Foto: Team Österreich Gerhard Bergant und Karin Becker mit ihren Guides

ISPS Handa Austrian Blind Open 2019

Austrian Blindgolf lud vom 2. bis 4. September zu den 4. Austrian Blind Open in den Golfpark Mieminger Plateau in Tirol ein. Strahlend schönes Wetter erfreute nicht nur die Spieler aus England, Nordirland, Italien, Irland und Österreich, sondern auch die Guides, die bei jedem Loch einen herrlichen Ausblick auf die Berge hatten.

Foto: Teilnehmerin Lili mit Guide Kathi

1. Sommersporttag am Wörthersee

Menschen mit Behinderungen zum Sport zu bewegen ist eine der schönsten Aufgaben, die mit einem strahlenden Lächeln und mit Begeisterung belohnt werden. Am Wörthersee in Kärnten fand der 1. Schnupper-Sommersporttag statt. Insgesamt nahmen rund 30 Sportbegeisterte, darunter sechs sehbehinderte und blinde Bewegungshungrige teil. Durchgeführt wurde der Open-Air-Schnuppertag vom Österreichischen Behindertensportverband (ÖBSV) in Kooperation mit dem KBSV (Kärntner Behindertensportverband), dem ...

Foto: Einlaufen auf der Laufbahn, bevor es mit der Einheit richtig losgeht

Was für eine Sportwoche – 67 blinde- und sehbehinderte Sportbegeisterte in Obertraun

Bereits zum 20. Mal fand heuer von 6. bis 12. Juli 2019 im Austrian Sports Resorts BSFZ Obertraun die Multisportwoche des Österreichischen Behindertensportverbands für Sehbehinderte und Blinde statt.

Foto: v.li.n.re.: Andreas Holzinger, Charly Mayr, Brigitte Jank und Matthias Bogner. Übergabe eines Geschenkkorbs an Organisator Charly Mayr für 20. Jahre Multisportwoche

20. Jahre Multisportwoche im BSFZ Obertraun

Eine Veranstaltung des Österreichischen Behindertensportverbandes, die weltweit ihresgleichen sucht, hat am 7. Juli 2019 ihr Jubiläum gefeiert. Zum 20. Mal fand im Austrian Sports Resorts BSFZ Obertraun die Multisportwoche für Sehbehinderte und Blinde statt. Die Woche ist auch deshalb einzigartig, weil sie über die Jahre hinweg knapp

Wintersporttag auf der Gerlitzen in Kärnten

Erstmalig veranstaltete der Kärntner Behindertensportverband gemeinsam mit dem Blinden- und Sehbehindertenverband Kärnten einen Wintersporttag für Sehbehinderte und Blinde auf der Gerlitzen.

7. Dezember 2018: Tödlicher Unfall von Ernst Wurnig

In tiefer Trauer müssen wir mitteilen ...

Loch 16 wurde Karin Becker bei der WM zum Verhängnis

56 TeilnehmerInnen aus 14 Nationen trafen sich von 01. bis 05. Oktober in GC Parco de Medici in Rom, um die „Italien blind open“ zu spielen und dann mit den besten Spielern der Welt um den Weltmeistertitel zu kämpfen.





Österreichischer Behindertensportverband (ÖBSV)
Kompetenz-Gremium Blinden- und Sehbehindertensport
Brigittenauer Lände 42
1200 Wien
Fon: +43 1 33 26 134

[IMPRESSUM]