Foto: alle Spielerinnen vom World Select Team und dem japanischen Nationalteam

Österreichs Blindenfußballkapitänin berichtet vom Abenteuer Japan

Am 19. Februar war es soweit. Wir, Tanja Hengl und ich, Bettina Sulyok, machten uns auf den Weg nach Japan. Wir sind unterwegs zum World Select Team, das nach einem zweitägigen Trainingscamp gegen die japanische Frauen Blindenfußballmannschaft antreten soll.

Das Jahr 2018 war für unsere Blindenfußballer ein besonders ereignisreiches

Im vergangenen Frühling hat die österreichische Nationalmannschaft am ersten internationalen Turnier teilgenommen, wo das Highlight ein 8:2-Sieg im letzten Spiel gegen unsere Nachbarn aus der Schweiz war. Danach folgten, abgesehen von gemeinsamen Trainings, auch gleich mehrere Reisen ins Ausland.

ÖBSV-Auswahl zeigt beachtliche Leistung in mitteleuropäischer Liga

Nach einem durchaus gelungenen Start in die Mitteleuropäische Blindenfußballliga in Prag Anfang September, stand vergangenes Wochenende der zweite Spieltag selbiger in Brünn, Tschechien am Programm. Das Team des ÖBSV wurde von der Wahlösterreicherin Katha Kühnlein verstärkt, welche schon bei dem ersten Abenteuer ...

Achtungserfolg für das Team des ÖBSV bei erstmaliger Teilnahme an zentraleuropäischer Liga

Die Zeichen für die erste Teilnahme einer österreichischen Blindenfußball-Mannschaft an der zentraleuropäischen Blindenfußball-Liga standen definitiv nicht allzu gut. Eine Panne des Mietfahrzeugs bedeutete erhebliche Verzögerungen zum Start ...

Österreich schreibt Geschichte

Bekanntlich gibt es ja viele Arten von Geschichten. Der erste Antritt des Österreichischen Nationalteams bei einer offiziellen IBSA-Veranstaltung fällt ganz klar unter die Kategorie „Liebesgeschichte“ ...

Guter Auftritt unserer Blindenfußballer in Polen

Ein Sieg, ein Remis und eine Niederlage, so lautet die durchaus erfreuliche Ausbeute des österreichischen Teams beim Turnier in Krakau ...

Die sehbehinderten Fußballer gewannen ein Turnier im Mühlviertel (OÖ)

Am Samstag kam das SB Fußballteam in Traberg zu einem Training und anschließendem Mini-Turnier zusammen. Neben dem SB Team nahmen noch zwei Teams, eines aus Linz und eine Auswahl aus Traberg und Umgebung, am Turnier teil. Gespielt wurden 20 min pro Partie, jeder gegen jeden und das Ganze zweimal. Somit hatte jede Mannschaft 4 Spiele.

Vorschau




Österreichischer Behindertensportverband (ÖBSV)
Kompetenz-Gremium Blinden- und Sehbehindertensport
Brigittenauer Lände 42
1200 Wien
Fon: +43 1 33 26 134

[IMPRESSUM]