Foto: Erwin Moser mit Gottwin Siebenhofer über 20 km Freistil Bad Mitterndorf 2020

ÖSTM Ski Nordisch erstmals in Bad Mitterndorf

Von 28. Februar bis 1. März fand in Bad Mitterndorf in der Steiermark die Österreichische Langlauf-Staatsmeisterschaft statt. Der WSC Bad Mitterndorf übernahm die Durchführung dieser Meisterschaft und stellte unter der Leitung von Helmut Fuchs den rund 20 blinden und 20 mentalbehinderten Sportlerinnen und Sportlern an beiden Wettkamptagen hervorragende Wettkampfstrecken sowie eine perfekte Organisation zur Verfügung.

Foto: Betreuer mit Martha Eva und Andrea. Dachstein im Hintergrund

Wetterglück beim Langlaufkurs in Ramsau am Dachstein!

Trotz der in vielen Gebieten Österreichs bescheidenen Schneelage konnten die 18 blinden und sehbehinderten LanglaufläuferInnen mit ihren 18 Guides vom 26.01. bis 01.02.2020 in Ramsau am Dachstein bei sehr guten Loipenverhältnissen trainieren. Wenige Tage später gab es dort orkanartige Stürme mit intensiven Regenfällen.

Unter der sportlichen Leitung von Josef Vogel wurde im Langlaufstadion der richtige Abdruck im ...

Foto: Franz Griesbacher im perfekten Diagonalschritt

Völkerwanderung auf Langlaufschiern in der Ramsau

Beim Langlaufkurs ging es im Ramsauer Langlaufstadion wie bei einer Völkerwanderung zu. Unter der sportlichen Leitung von Dietmar Wehr konnten die blinden Sportler mit ihren Guides auf den bestens gespurten Loipen trotzdem gut im klassischen Stil und teils in der Skatingtechnik trainieren.

Foto: Gemütlicher Langlauf mit perfekten Loipen

4,5 km bestens präparierte Loipe in St. Jakob im Walde

Mit dem gebunkerten Schnee vom letzten Winter und dank der Schneekanonen konnten die Betreiber der Jogllandloipe für den Langlaufkurs vom 9. bis 14.12.2019 wieder eine fast 5 km lange Trainingsloipe anbieten.

Foto: Renata Hönisch mit Guide

Erfolgreicher Saisonabschluss in Norwegen

Der Start bei der Ridderweek in norwegischen Langlaufzentrum Beitostølen hat für die stark sehbehinderte Traunerin Renata Hönisch bereits Tradition.

Starke Teilnahme am Langlauf-Trainingskurs und an den Meisterschaften in der Ramsau

Vom 26. Jänner bis zum 1. Februar trainierten 20 blinde und sehbehinderte Sportlerinnen und Sportler mit ihren Guides unter der sportlichen Leitung von Josef Vogel in Ramsau am Dachstein. Gleich anschließend fand auch am selben Ort die Österreichische Meisterschaft für alle behinderten Sportler statt.

Langlaufkurs Ramsau: Schnee, Schnee . Tiefschnee!

Bei dem im Jänner stattgefundenen Langlaufkurs fielen in der Ramsau fast 100 cm Neuschnee. Durch die zusätzlichen Schneeverwehungen war es durchaus eine Herausforderung für die blinden Sportler geeignete Loipen zu finden. Daher übten die zwei Langlauf-Neulinge





Österreichischer Behindertensportverband (ÖBSV)
Kompetenz-Gremium Blinden- und Sehbehindertensport
Brigittenauer Lände 42
1200 Wien
Fon: +43 1 33 26 134

[IMPRESSUM]