Josef 'Jimmy' Lahner mit Guide Franz Erharter bei der Siegerehrung

Josef „Jimmy“ Lahner holt bei der Para-Ski WM drei Medaillen

In diesem Jahr wurden von 21. Jänner bis 1. Februar die Para-Ski Weltmeisterschaften an zwei Austragungsorten durchgeführt. Die Technik-Bewerbe fanden in Kranjska Gora (SLO) und die Speed-Bewerbe in Sella Nevea (ITA) statt.

Foto: Lisa Seim hinter Guide Georg Jellinek unterwegs Richtung Ziel bei den Niederösterreichischen Landesmeisterschaften in Lackenhof am Ötscher

NÖ Landesmeisterschaft in Lackenhof mit Austrian Cup-Wertung

Am 9. 2.19 fanden in Lackenhof am Ötscher die niederösterreichischen Landesmeisterschaften im alpinen Skilauf für Behinderte mit Austrian Cup-Wertung statt. Die Sonne strahlte vom blauen, fast wolkenlosen Himmel, das Thermometer zeigte leichte Plusgrade.

Foto: Sehbehinderte Langläuferin folgt ihrem Guide durch eine wunderschönverschneite Landschaft

Starke Teilnahme am Langlauf-Trainingskurs und an den Meisterschaften in der Ramsau

Vom 26. Jänner bis zum 1. Februar trainierten 20 blinde und sehbehinderte Sportlerinnen und Sportler mit ihren Guides unter der sportlichen Leitung von Josef Vogel in Ramsau am Dachstein. Gleich anschließend fand auch am selben Ort die Österreichische Meisterschaft für alle behinderten Sportler statt.

Foto: Gruppenfoto

Langlaufkurs Ramsau: Schnee, Schnee . Tiefschnee!

Bei dem im Jänner stattgefundenen Langlaufkurs fielen in der Ramsau fast 100 cm Neuschnee. Durch die zusätzlichen Schneeverwehungen war es durchaus eine Herausforderung für die blinden Sportler geeignete Loipen zu finden. Daher übten die zwei Langlauf-Neulinge

Foto: Ronny beschleunigt aus der Kurve Richtung Ziel - Endspurt!

Ronny Plank stellte einen neuen Rekord über 3000m auf

Der stark sehbehinderte Linzer Ronald Plank stellte bei den OÖ Hallen-Leichtathletikmeisterschaften über die 3000m Distanz einen neuen Österreichischen Rekord auf, 00:09:54. Nur zwei Sekunden fehlten für einen Top 6 Platz! Wir gratulieren!

Foto: Startvorbereitung fur Elina Stary (sehbehindert) mit Petra Stary (Guide)

Die ersten AC-Rennen in diesem Winter sind gefahren

Am Leoganger Almlift herrschten wahrlich traumhafte Bedingungen und so konnte der ansässige Skiklub und der SBSV, federführend Skireferent Hermann Mayerhuber, am 19. und 20. Jänner jeweils einen Riesentorlauf mit Austrian-Cup Wertung veranstalten.

Foto: Traumhafte Bedingungen zum Ski fahren in Hintermoos

Prächtige Bedingungen beim Trainingskurs Ski Alpin

Kaum ließ das kräftige Schneetreiben des diesjährigen Winters in den Nordalpen nach, fand auch dieses Jahr von 20. bis 26. Jänner der Trainingskurs Ski Alpin für erwachsene Sehbehinderte und Blinde des Österreichischen Behindertensportverbandes im Austrian Sports Resorts BSFZ Maria Alm / Hintermoos statt.

Vorschau
Keine zukünftigen Termine vorhanden.




Österreichischer Behindertensportverband (ÖBSV)
Kompetenz-Gremium Blinden- und Sehbehindertensport
Brigittenauer Lände 42
1200 Wien
Fon: +43 1 33 26 134

[IMPRESSUM]